Die aktuellen DFB Torwart Trikots kaufen
Das neue DFB Torwarttrikot ist rot, ebenso die Torwarthose und die Stutzen.
€ 99,95 inkl. Versand & Mwst

Manuel Neuer Deutschland Trikot

Deutschlands Torwart Nr.1 Manuel Neuer am 16.November 2019 in Mönchengladbach. (Photo by INA FASSBENDER / AFP)
Deutschlands Torwart Nr.1 Manuel Neuer am 16.November 2019 in Mönchengladbach. (Photo by INA FASSBENDER / AFP)

Mit Manuel Neuer (Rückennummer 1) hat die deutsche Nationalmannschaft den weltweit besten Torwart im Kasten zu stehen, so dass er oft als der 2. Sepp Maier gehandelt wird. Das bewies der der 1,93 Meter Mann vor allem bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, wo er großen Anteil daran hatte, dass die DFB-Auswahl am Ende den Titel gewinnen konnte. Seine schon jetzt glorreiche Karriere im DFB-Torwarttrikot begann der gebürtige Gelsenkirchener bei seinem Lieblingsklub Schalke 04, bei denen er mit fünf Jahren anfing und alle Nachwuchsmannschaften durchlief und letztendlich auch den den Sprung in den Profi-Fußball schaffte. Mit 20 Jahren stieg Neuer zum Stammkeeper der Knappen auf, bis er sich 2011 für einen Wechsel zum FC Bayern entschloss. Bei den Bayern, als auch im DFB-Trikot trägt „Manu“ die Rückennummer 1.

In der deutschen Fußballnationalmannschaft hat Neuer im Juni 2010 seinen großen Durchbruch gefeiert, wobei er von einer Verletzung der eigentlich Nummer eins Rene Adler profitierte und somit bei der Fußball WM 2010 in Südafrika im Tor stand. Seitdem ist der U 21-Europameister des Jahres 2009 der unangefochtene Stammkeeper im DFB-Team. Sein erstes Länderspiel bestritt der Blondschopf im Juni 2009 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate. Manuel Neuer ist ein Torwart der so genannten neuen, spielenden Generation. Seine Stärken sind sein , offensives Torwartspiel, Strafraumbeherrschung und schnelles Umschalten und Einleiten von Angriffen durch präzise Abwürfe oder Abschläge. Seit der WM 2014 hat er das offensive Torwartspiel perfektioniert und spielt mehr und mehr als eine Art Libero hinter der Abwehrkette.

Das neue DFB Torwarttrikot 2020 ist da

Manuel Neuer wird bei der Fußball EM 2020 im roten DFB Torwarttrikot spielen. Neben den neuen DFB Trikots 2020 für die Feldspieler, hat adidas auch hier neue Designelemente eingearbeitet. Im Kragen des neuen Trikots findet man Farbspritzer. Ansonsten ist das Trikot lupenrein rot.

Manuel Neuer zeigt das EM Trikot 2020 für den Torwart (foto adidas)
Manuel Neuer zeigt das EM Trikot 2020 für den Torwart (foto adidas)

Manuel Neuer DFB Trikot 2020
Manuel Neuer DFB Trikot 2020

Besonders auffallend ist auch seine gute Balltechnik, mit der er ein ums andere Mal verblüfft und einem Feldspieler nahe kommt – denn Fußballspielen kann er wie ein Feldspieler. Darüber hinaus gehören auch Torwart-typische Eigenschaften wie außergewöhnliche Reflexe oder überragende Fähigkeiten in Eins-gegen-Eins-Situationen zu seinen Stärken. Doch auch ein Neuer ist nicht ganz ohne Fehl und Tadel. Denn sein offensives Torwartspiel provoziert Fehler und zudem ist er bei hohen Bällen dann und wann flatterhaft. Aber mit fortwährenden Alter haben sich seine Schwächen und Fehler auf ein Minimum reduziert, sodass sein Stammplatz in der deutschen Nationalelf so sicher wie das Amen in der Kirche ist. Hinter Manuel Neuer streiten zur Fußball WM 2018 nun Marc-Andre ter Stegen, Bernd Leno und Kevin Trapp um die Nummer zwei bzw. Nummer drei.

05.Oktober 2019 – Die Frage um die Nummer 1 ist eigentlich geklärt. Bei den kommenden Länderspielen wird Neuer nur gegen Estland im Kasten stehen, sein Konkurrent ter Stegen bekommt die versprochene Einsatzzeit gegen Argentinien.

27.Mai 2018 – Manuel Neuer erstmals im WM Trikot mit der Rückennummer 1. Beim DFB-Trainingslager in Eppan in Südtirol scheint es Manuel Neuer richtig gut zu gehen, er steht voll im Training und fliegt wieder. Werbeaufnahme für Coca Cola lassen vermuten, dass er zur WM fährt – denn er trägt die Nummer 1!

Die deutsche Nationalmannschaft höchst konzentriert im WM-Trainingslager im Rungghof bei Girlan nahe Bozen/Tirol. Manuel Neuer fliegt wieder! Die Mannschaft wird bis zum 7.Juni 2018 hier sein. (Foto AFP)
Die deutsche Nationalmannschaft höchst konzentriert im WM-Trainingslager im Rungghof bei Girlan nahe Bozen/Tirol. Manuel Neuer fliegt wieder! Die Mannschaft wird bis zum 7.Juni 2018 hier sein. (Foto AFP)

15.Mai 2018 – Der vorläufiger DFB Kader: Manuel Neuer wurde in den vorläufigen WM-Kader berufen, der aus 27 Mann besteht. Am 4.Juni muß der Bundestrainer 23 Spieler der UEFA für den endgültigen Kader nennen.

Hier gibts alle Infos zum DFB Torwarttrikot.

Manuel Neuer bei der WM 2018

Wird Manuel Neuer bei der Fußball WM 2018 im DFB Trikot auflaufen können? Manuel Neuer ist seit Mitte September 2017 zum dritten Mal am Mittelfuß verletzt. Der Bruch zwingt ihn zu einer Pause von einem knappen halben Jahr. Ist seine WM-Teilnahme also in Gefahr? Sein Comeback ist derzeit Ende März 2018 geplant – am 23.Mai 2018 will der Bundestrainer seinen Kader benennen. Auch wenn es knapp werden könnte, wird der mehrfache Welttorhüter zur WM fahren! Es wird nicht lange dauern, bis er im Kasten des FC Bayern München wieder Spielpraxis sammeln wird.

Update 25.04.2018: Manuel Neuer führt ein langes Interview in der Sportbild. Dabei gibt er zu, dass es noch viele Fragezeichen hinblicklich seinem Comeback gibt. Es sei wichtig, was die Mediziner sagen, aber auch wie er sich fühle. Schwierig wird es für en Bayern Trainer Heyneckes: Wird weiterhin Sven Ulreich im Tor stehen im DFB-Finale und einem eventuellem Champions League Finale?

Update 02.03.2018: Manuel Neuer wird auf jeden Fall die ersten beiden Länderspiele im März gegen Brasilien und Spanien verpassen. Das sagte nun Co-Trainer Thomas Schneider am Rande der FIFA Konferenz zur Vorbereitung in Sotschi am Schwarzen Meer. Es sei noch zu früh nach seinem Fußbruch. Neuer wird aber gute Chance auf die WM haben. „Für die WM sind wir zuversichtlich“, sagte Schneider: „Wenn Manu fit ist, ist er der beste Torhüter der Welt.“ Vertreten wird ihn Marc-André ter Stegen, der sich aktuell zur Nummer 1 gespielt hat.

Update 02.02.2018: Wie ist der Gesundheitszustand von Manuel Neuer?

Nun fehlt Manuel Neuer dem FC Bayern München schon ein halbes Jahr in der Bundesliga. Der Welttorhüter verletzte sich vor viereinhalb Monaten im Training und wurde operiert. „Ich muß sagen, mir geht es sehr gut. Ich habe keine Schmerzen, bin auf einem sehr guten Weg.“. Derzeit wird sogar sein FC Bayern Vertreter Sven Ulreich als die Nummer 3 im deutschen Team in Russland gehandelt – sollte es Neuer nicht rechtzeitig schaffen fit zu werden!

Update 14.02.2018: Manuel Neuer ist derzeit auf Therapie – auf der Insel Phuket in Thailand! Er wird dort mit einer Eigenblut-Therapie behandelt, dies soll die Genesung beschleunigen. Der gebrochene Mittelfußknochen soll somit schneller zusammenwachsen. Dennoch ist man sich unsicher, ob man ihn dieses Sasion noch bei den Bayern im Tor sehen wird.

Manuel Neuer bei der EM 2016

Die deutsche Nummer Eins im Tor war Manuel Neuer im deutschen Torwarttrikot von adidas. Der Bayern-Torhüter stand während aller sechs Spiele mit deutscher Beteiligung im Kasten und kam dadurch auf 570 Einsatzminuten. In der regulären Spielzeit ließ er insgesamt nur drei Treffer der gegnerischen Mannschaften zu. Einer durch Italien und zwei weitere durch Frankreich. Im Viertelfinalspiel gegen Italien musste er beim Elfmeterschießen nach der Verlängerung fünf weitere Tore kassieren. Wegen der sehr guten Bilanz Neuers bis zum Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft im Halbfinale gegen Frankreich galt er vielen Berichterstattern als einer der besten Spieler der Mannschaft. Im Vorrundenspiel gegen Polen trug er aufgrund der Abwesenheit Schweinsteigers die Kapitänsbinde.

Italiens Torwart Buffon (R) gratuliert Manuel Neuer nach dem Viertelfinale der EM 2016. AFP PHOTO / VINCENZO PINTO
Italiens Torwart Buffon (R) gratuliert Manuel Neuer nach dem Viertelfinale der EM 2016. AFP PHOTO / VINCENZO PINTO

Manuel Neuer: Die Rückennummer 1

Für Manuel Neuer gibt es gar keine andere Rückennummer als die Nummer 1. In seinen bisherigen Clubs als auch im DFB-Trikot spielt er stets mit der Rückennummer 1. Eins ist klar: Als Stammtorhüter gibt es eigentlich gar keine andere Wahl!

Länderspielbilanz von Manuel Neuer

     

     

    ➡️ Wie viele Länderspiele hat Manuel Neuer im DFB Trikot absolviert?

    Mit Stand Oktober 2019 hat Manuel Neuer 90 Länderspiele absolviert.

    ➡️ Welche Rückennummer trägt Manuel Neuer im DFB Trikot?

    Derzeit (Stand Oktober 2019) trägt Manuel Neuer die Rückennummer 1 auf dem Deutschland Trikot 2019.

    ➡️ Wie alt ist Manuel Neuer?

    Manuel Neuer hat am 27.03.1986 Geburtstag und ist somit 33 Jahre alt.

    ➡️ Welche Position spielt Manuel Neuer?

    Manuel Neuer spielt als Torwart.

    ➡️ In welchem Verein spielt Manuel Neuer?

    Manuel Neuer spielt in der Bundeliga beim FC Bayern München.

    ➡️ Wie viel verdient Manuel Neuer?

    Manuel Neuer verdient ca. 15 Mio. EUR pro Jahr (Stand 2019).

    Die aktuellen DFB Torwart Trikots kaufen
    Das neue DFB Torwarttrikot ist rot, ebenso die Torwarthose und die Stutzen.
    € 99,95 inkl. Versand & Mwst

    Adidas Nitrocharge

    Manuel Neuer, Torwart des FC Bayern München, spielt sowohl diese Saison als auch bei der vergangenen WM in Brasilien in Adidas nitrocharge. In diesem Schuh ist in das Obermaterial ein hochelastisches ENERGYSLINGTM Element eingearbeitet, das für mehr Stabilität und Energierückführung sorgt. Ein hochelastisches ENERGYPULSETM Element in der Außensohle des Adidas nitrocharge sorgt außerdem für mehr Kraftentfaltung. Weitere bekannte Fußballspieler, die den Adidas nitrocharge in dieser Saison benutzen, sind Juan Cuadrado und Mathieu Debuchy.

    Steckbrief von Manuel Neuer

    Geboren am27.03.1986 (33 Jahre alt)
    PositionTor
    DFB-Rückennummer1
    Aktueller VereinFC Bayern München
    Im Verein seit2011
    Größe193 cm
    Gewicht92 kg

    Die Länderspielstatistik von Manuel Neuer
    Saison SpieleGUV
    Gesamt926413150000
    2019, EM-Qualifikation74010000
    2018/2019, Länderspiel21100000
    2018 in Russland, Weltmeisterschaft31020000
    2017/2018, Länderspiel21010000
    2018/2019, UEFA Nations League Div. A40220000
    2016/2017, WM-Qualifikation (Europa)33000000
    2016 in Frankreich, Europameisterschaft63210000
    2015/2016, Länderspiel31020000
    2014/2015, Länderspiel10010000
    2014/2015, EM-Qualifikation96120000
    2014 in Brasilien, Weltmeisterschaft76100000
    2013/2014, Länderspiel31200000
    2012/2013, WM-Qualifikation (Europa)109100000
    2012/2013, Länderspiel10100000
    2012 in Polen/Ukraine, Europameisterschaft54010000
    2011/2012, Länderspiel33000000
    2010/2011, EM-Qualifikation1010000000
    2010/2011, Länderspiel21100000
    2010 in Südafrika, Weltmeisterschaft64020000
    2009/2010, Länderspiel43100000
    2008/2009, Länderspiel11000000

    Größte Erfolge von Manuel Neuer

    ➡️ International
    WeltmeisterschaftGewinner1x2014 Brazil
    ➡️ Vereinsmannschaft
    BundesligaGewinner7x2018/2019, 2017/2018, 2016/2017, 2015/2016, 2014/2015, 2013/2014, 2012/2013
    2. Platz3x2011/2012, 2009/2010, 2006/2007
    DFB-PokalGewinner5x2018/2019, 2015/2016, 2013/2014, 2012/2013, 2010/2011
    2. Platz2x2017/2018, 2011/2012
    LigapokalGewinner1x2005
    2. Platz1x2007
    DFL-SupercupGewinner4x2018/2019, 2017/2018, 2016/2017, 2012/2013
    2. Platz5x2019/2020, 2015/2016, 2014/2015, 2013/2014, 2010/2011
    MLS All-Star2. Platz1x2014
    ➡️ Internationaler Verein
    UEFA Champions LeagueGewinner1x2012/2013
    2. Platz1x2011/2012
    UEFA SuperpokalGewinner1x2013/2014
    FIFA-Klub-WeltmeisterschaftGewinner1x2013 Morocco
    Audi CupGewinner2x2015, 2013
    2. Platz2x2019, 2011

    Die letzten Länderspiele von Manuel Neuer
    DatumTeam 1Team 2ErgebnisArt des Spiels
    13.10.19EstlandDeutschland0:3EM-Qualifikation
    09.09.19NordirlandDeutschland0:2EM-Qualifikation
    06.09.19DeutschlandNiederlande2:4EM-Qualifikation
    08.06.2019WeißrusslandDeutschland0:2(0:1)EM-Qualifikation
    24.03.2019NiederlandeDeutschland2:3EM-Qualifikation
    20.03.2019DeutschlandSerbien1:1Freundschaft
    19.11.2018DeutschlandNiederlande2:2(2:0)Nationen League
    15.11.2018DeutschlandRussland3:0(3:0)Freundschaft
    16.10.2018FrankreichDeutschland2:1(0:1)Nationen League
    13.10.2018NiederlandeDeutschland3:0(1:0)Nationen League
    06.09.2018DeutschlandFrankreich0:0(0:0)Nationen League
    27.06.2018SüdkoreaDeutschland2:0(0:0)WM 2018
    23.06.2018DeutschlandSchweden2:1(0:1)WM 2018
    17.06.2018DeutschlandMexiko0:1(0:1)WM 2018
    08.06.2018DeutschlandSaudi-Arabien2:1(2:0)Freundschaft
    02.06.2018 ÖsterreichDeutschland2:1Freundschaft
    11.10.2016DeutschlandNordirland3:0WM 2018 Qualifikation
    08.10.2016DeutschlandTschechische Republik3:0WM 2018 Qualifikation
    04.09.2016NorwegenDeutschland0:3WM 2018 Qualifikation
    31.08.2016DeutschlandFinnland2:0Freundschaft
    07.07.2016DeutschlandFrankreich0:2Fussball EM 2016
    02.07.2016DeutschlandItalien6:5 n.E. (1:1)Fussball EM 2016
    21.06.2016DeutschlandNordirland1:0Fussball EM 2016
    21.06.2016DeutschlandNordirland1:0Fussball EM 2016
    16.06.2016DeutschlandPolen0:0EM 2016 Vorrunde
    12.06.2016DeutschlandUkraine2:0EM 2016 Vorrunde
    04.06.2016DeutschlandUngarn2:0Freundschaft
    26.03.2016DeutschlandEngland2:3Freundschaft
    13.11.2015FrankreichDeutschland2:0Freundschaft
    11.10.2015DeutschlandGeorgien2:1EM-Quali
    08.10.2015IrlandDeutschland1:0EM-Quali
    07.09.2015DeutschlandPolen3:1EM-Quali
    03.09.2015SchottlandDeutschland2:3EM-Quali
    29.03.2015GeorgienDeutschland0:2EM-Quali
    14.11.2014DeutschlandGibraltar4:0EM-Quali
    14.10.2014DeutschlandIrland1:1EM-Quali
    11.10.2014PolenDeutschland2:0EM-Quali
    07.09.2014DeutschlandSchottland2:1EM-Quali
    Scroll to Top