DFB EM Trikots 2020 für die Frau – das neue Deutschland Trikot

Die neuen DFB EM-Trikots im Frauenschnitt

Zur Fußball Europameisterschaft 2020 gibt es auch wieder neue DFB Trikots für die Frau im extra taillierten Schnitt. Während das Design mit den handgemalten Querstreifen wieder dasselbe ist, ist der Unterschied zu den Herrentrikots lediglich die Form des Trikots. Diese Trikots fallen kleiner aus, haben einen weiteren Kragen und Ausschnitt soweit weitere Bündchen.

Im Sommer beim Public Viewing oder in der sonstigen Freizeit – das neue DFB Trikot 2020 für die Dame ist ein echter Hingucker! Es kostet ab 89,95 EUR !

Das alte Heimtrikot EM 2016 in weiß für die Frau

Einen besonders figur betonten Schnitt kann so auch das Frauen-Heimtrikot in weiß aufweisen. Somit wird nicht nur ein cooler und sportlicher Auftritt, ermöglicht, sondern Frau kann auf diese Weise auch ihr Modebewusstsein besonders zur Geltung bringen. Für einen optisch besonders ansprechenden Akzent sorgt außerdem ein goldfarbenes Fifa-Logo, welches für den Gewinn der Weltmeisterschaft im Jahr 2014 steht. Auch die stylische Streifenoptik sowie die Kombination der absolut klassischen Farben schwarz und weiß sorgt für einen Hingucker und vereint gleich zwei Trends miteinander.

em-trikots-2106-frauenversion

Kleine Details runden das Gesamterscheinungsbild noch zusätzlich ab. Dabei handelt es sich um die vier Sterne, welche jeweils für eine gewonnene Weltmeisterschaft stehen. Auf der Vorderseite des Trikots finden sich des Weiteren die Erfolge als Verlauf. Das Shirt ermöglicht jeder fußball- und modebegeisterten Frau somit, sich nicht nur als absoluten Fußball- und Sportfan zu outen, sondern auch als stilbewusstes Fashion-Victim. Schließlich versprüht das Damen-Trikot nicht nur Eleganz und Glamour, sondern auch Coolness und Lässigkeit.

Das neue Auswärtstrikot 2016 für die Frau

Auf diesem hohen modischen Level kann das Frauen-Auswärtstrikot jedoch definitiv mithalten. Dieses erscheint durchweg in moderner Streifenoptik und ist in schwarz gehalten. Die in einem Grauton abgesetzten Ärmel sind dabei aber noch ein ganz besonderer Hingucker und werten das Shirt optisch deutlich auf. Das Trikot besticht, wie auch das Heimtrikot, durch einen besonders körpernahen Schnitt. Auch die vier Sterne sowie das goldene Fifa-Logo sind auf dem Oberteil abgebildet und setzen kleine, aber gekonnte Akzente.

Dieses Trikot weist ebenfalls – wie auch schon das Heimtrikot – einen trendigen V-Ausschnitt auf. Dieser ist besonders für Frauen vorteilhaft, da er nicht nur ein schönes Dekolleté, sondern auch einen schönen Hals zaubert. Insgesamt ist das Trikot sehr körperschmeichelnd, denn es ist dazu in der Lage, den Oberkörper nicht nur passend und funktional zu bekleiden, sondern auch Vorzüge zu betonen und zu unterstreichen. Weniger schmeichelhafte Stellen kaschiert dieses dagegen geschickt. Auf diese Weise kann Frau die EM modisch gekleidet genießen – und sich dabei wohl in der eigenen Haut fühlen.

dfb-damentrikot-away

Herren-Fußball: auch für Frauen ein Grund zum Jubeln

Die Zeiten, in denen Fußball nur Männer interessierte und auch nur von diesen gespielt wurde, sind längst vorbei – und das ist auch gut so. In den letzten Jahren und Jahrzehnten hat sich Fußball zu einer Sportart entwickelt, die beide Geschlechter begeistert und fasziniert. Schließlich möchte jeder die tollen Momente seines Teams verfolgen und die Wettkämpfe, die die Lieblingsmannschaft bestreitet, möglichst unmittelbar miterleben. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn das Team an einem besonders großen und wichtigen Turnier teilnimmt – wie beispielsweise der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich.

deutschlandtrikot-frauen-2016-ausschnitt

Public Viewing stellt hierfür die ideale Gelegenheit dar. Denn hier kann Frau mit Freundinnen und Freunden und zahlreichen anderen Menschen in einer einzigartigen Atmosphäre die Spiele genießen und die Mannschaft bejubeln. Denn das Public Viewing ist in erster Linie ein soziales Event, das Personen beider Geschlechter und jedes Alters vereint. Verbunden sind alle nämlich durch die gemeinsame Liebe zum und Leidenschaft für den Fußball. Auf diese Weise durchleben Fans Freud und Leid gemeinsam und teilen zahlreiche andere Emotionen miteinander. Am Ende bleiben dann unvergessliche Momente – im Idealfall natürlich der Finalsieg der eigenen Mannschaft.

Spielerfrauen feiern den WM-Titel 2014 im Maracana Stadium in Rio de Janeiro am 13.Juli 2014. AFP PHOTO / CHRISTOPHE SIMON
Spielerfrauen feiern den WM-Titel 2014 im Maracana Stadium in Rio de Janeiro am 13.Juli 2014. AFP PHOTO / CHRISTOPHE SIMON

Fußball-Trikots: stylische Mode für die Frau

Trikots sollen nach dem Klischee vor allem folgendermaßen aussehen: sackartig und unförmig. Dies war dabei höchstens früher einmal der Fall. Doch heutzutage kann davon längst keine Rede mehr sein. Selbst die Fußball-Trikots der Männer werden immer körperbetonter und setzen den Körper auf diese Weise immer mehr in Szene. Bei den Trikots für die Frau steht ebenfalls ein besonders körperbetonter, modischer Schnitt an erster Stelle. Das Shirt soll so vor allem die Taille betonen und eine gut definierte Silhouette zaubern.
Modetechnisch gesehen sind die Trikots also auf dem neusten Stand. Denn diese erscheinen modern und lässig, sorgen aber in gleichem Maße für ein körperbetontes und körperbewusstes Auftreten. Dies erfolgt vor allem durch das enge Anliegen der Trikots, welche zudem die Taille besonders vorteilhaft zur Geltung bringen. Auf diese Weise verbinden die Shirts die lässig-coole Sportwelt mit der glamourös-edlen Modewelt.

Scroll to Top