Joshua Kimmich Deutschland Trikot 2020/2021

Nordmazedoniens Stürmer Goran Pandev (L) und Deutschlands Mittelfeldspieler Joshua Kimmich kämpfen um den Ball während des Fußball-Qualifikationsspiels Deutschland gegen Nordmazedonien für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 am 31. März 2021 in Duisburg, Westdeutschland. (Foto: THILO SCHMUELGEN / POOL / AFP)

Joshua Kimmich bei der Fußball EM 2020/21

Update 19.Mai: Joshua Kimmich (Bayern München) ist ein zentraler Baustein im EM Kader 2021 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Sechser hat den höchsten Marktwert im DFB EM Kader und Startplatzgarantie. Kimmich zeigte in der Bundesliga-Saison 2020/21 ein top Niveau (27 Spiele, 14 Scorerpunkte) und erhielt den siebtbesten Kicker-Notenschnitt aller Spieler (2,83).

Joshua Kimmichs Chancen auf die Fußball EM 2020/21 lassen sich leicht beziffern. Joshua Kimmich ist Stammkraft im DFB-Team und fester Bestandteil der Nationalmannschaft. Natürlich wird Bundestrainer Jogi Löw den etablierten Spieler vom FC Bayern München für die EM 2020/21 in den Kader berufen, der auch in dieser Saison in der Bundesliga unter Bayern-Trainer Hansi Flick wieder Bestleistungen abliefert.

Deutschlands Mittelfeldspieler Joshua Kimmich (L) und Islands Stürmer Jon Dadi Bodvarsson kämpfen um den Ball während des Fußball-Qualifikationsspiels Deutschland gegen Island für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 am 25. März 2021 in Duisburg. (Foto: Tobias SCHWARZ / diverse Quellen / AFP)

Biografie und Steckbrief von Joshua Kimmich

Joshua Kimmich wurde am 8. Februar 1995 in Rottweil geboren. Der 22-jährige Spieler ist seit Mai 2016 Teil der deutschen Nationalmannschaft und debütierte vor der EM in Frankreich im DFB-Test gegen die Slowakei. In der Defensive kann der 1,76 Meter kleine Rechtsfuß alle Positionen bekleiden und wird bevorzugt im defensiven Mittelfeld auf der “Sechs” sowie als Rechts- oder Innenverteidiger eingesetzt. Diese Variabilität zeichnet den Spieler des FC Bayern München aus, zudem verfügt er über eine hohe Spielintelligenz und hat ein gutes Auge. Kimmich wird für sein präzises Passspiel gelobt, zudem ist er als zweikampfstarker Verteidiger stark im Pressing. Kein Wunder, dass für FC Bayern Trainer Hansi Flick und Bundestrainer Jogi Löw kein Weg an Kimmich vorbeiführt. 

Die Laufbahn von Joshua Kimmich begann beim VfB Bösingen. Im Alter von 12 Jahren sicherte sich die Jugendabteilung des VfB Stuttgart das Talent und bildete den Spieler bis zur U19 aus. Vor der Saison 2013/14 wechselte er von der VfB-Jugend für eine Ablösesumme von 500.000 Euro zu RasenBallsport Leipzig. Für die Sachsen absolvierte Kimmich zwei volle Spielzeiten, ehe der VfB Stuttgart seine Rückkaufoption in Höhe von 1,5 Millionen Euro wahrnahm. Die Schwaben transferierten Kimmich direkt an den FC Bayern München weiter und kassierten dafür im Sommer 2015 eine Ablösesumme von 8,5 Millionen Euro. Für den deutschen Rekordmeister lief Kimmich seither über 100x auf und ist Saison für Saison Stammspieler im Team des FC Bayern München.

 

Fakten zu Joshua Kimmich
  • Seit 2015 spielt er für die Bayern, davor spielte Kimmich bei RB Leipzig.
  • Bisher holte er zwei Mal die Meisterschaft, 2017/2018 sollte die dritte Bundesliga-Meisterschaft sein.
  • Kimmich ist seit 2013 mit Freundin Lina liiert, eine Jura-Studentin. Beide leben zusammen in München.
  • Mit Mats Hummels und David Alaba hat er einen kurzen Gastauftritt im Kinofilm „Fuck Ju Göhte 2“.
  • Seine Einsatzquote ist enorm hoch in der Nationalmannschaft: Beim Confed Cup verpasst er keine Minute, bereitet zwei Tore vor. In der WM-Quali 2018 spielt er auch in jedem der 10 Spiele!

Am 29.05.2016 trug Joshua Kimmich erstmals das Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Im Testspiel gegen die Slowakei spielte er 75 Minuten lang. Es war das erste von bisher sieben DFB-Länderspielen für Kimmich, der in der Folge auch für die Europameisterschaft in Frankreich nominiert wurde. Dort kam er erstmals im abschließenden Gruppenspiel gegen Nordirland als Rechtsverteidiger zum Einsatz und absolvierte auch die KO-Spiele auf dieser Position über die volle Distanz. Zum Auftakt der WM-Qualifikation gelang Kimmich im DFB-Spiel gegen Norwegen zudem sein erster Treffer im DFB-Team. Zuvor hatte Kimmich bereits die Jugendauswahlen des DFB durchlaufen und kam für die U17 bis U21-Teams zum Einsatz. Bis Ende 2020 hat der Spieler vom FC Bayern München mit einem Marktwert von 85 Millionen Euro 50 Länderspiele für Deutschland absolviert. Dabei traf er dreimal für das Team Deutschlands.

Joshua Kimmich im Sommer 2019 nach dem Länderspiel gegen die Niederlande mit der Rückennummer 18 (Foto Shutterstock)
Joshua Kimmich im Sommer 2019 nach dem Länderspiel gegen die Niederlande mit der Rückennummer 18 (Foto Shutterstock)

Joshua Kimmich bei der WM 2018

Innerhalb kürzester Zeit avancierte Joshua Kimmich zum absoluten Stammspieler beim FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft. Seine Nominierung für die WM 2018 galt als absolut sicher. Er spielte in allen drei Vorrundenspielen für das DFB-Team durch.

Joshua Kimmich bei der EM 2016

Als rechter Außenverteidiger bestritt Kimmich vier von sechs Spielen bei der EM 2016. Nur während den ersten beiden Vorrundenspielen gegen die Ukraine und Polen musste er auf der Bank bleiben. Wie viele andere Spieler der deutschen Auswahl gelang es auch ihm nicht, ein Tor für das deutsche Team zu erzielen. Nur im Elfmeterschießen gegen Italien im Viertelfinale konnte Kimmich seinen Schuss verwandeln und den 4:4-Zwischenstand herbeiführen. Zuvor zog er sich im Achtelfinale gegen die Slowakei eine Gelbe Karte zu. Die Europameisterschaft in Frankreich war die erste für ihn, sein Auftritt gegen Nordirland im letzten Spiel der Vorrunde war erst sein zweiter Einsatz in der deutschen Nationalelf.

Der Slowake Marek Hamsik (R) gegen Joshua Kimmich beim EM-Achtelfinale am 26.Juni 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ
Der Slowake Marek Hamsik (R) gegen Joshua Kimmich beim EM-Achtelfinale am 26.Juni 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

 

Joshua Kimmich Rückennummer: 18 beim DFB, 32 beim FC Bayern

Joshua Kimmich trägt aktuell beim FC Bayern die Rückennummer 6. Zuvor trug er beim FC Bayern München die Nummer 32 und bei RB Leipzig die Nummer 17. In der Nationalmannschaft hat er sich zunächst die ehemalige Nummer von Toni Kroos, die Trikotnummer 18, gesichert. Bei der Fußball EM 2016 spielte er im Trikot mit der Nummer 21. Im Oktober 2019 hat er die Nummer 6 erhalten, die von Sami Khedira frei wurde.

Länderspielbilanz von Joshua Kimmich

    .

    .

    .

    Wie viele Länderspiele hat Joshua Kimmich im DFB Trikot absolviert?

    Mit Stand Dezember 2020 hat Joshua Kimmich 50 Länderspiele absolviert. Dabei schoss er 3 Tore.

    Welche Rückennummer trägt Joshua Kimmich im DFB Trikot?

    Derzeit (Stand Dezember 2020) trägt Joshua Kimmich die Rückennummer 6 auf dem Deutschland Trikot 2019.

    Wie alt ist Joshua Kimmich?

    Joshua Kimmich hat am 08.02.1995 Geburtstag und ist somit 25 Jahre alt.

    Welche Position spielt Joshua Kimmich?

    Joshua Kimmich spielt als Rechter Verteidiger oder als Flügelspieler.

    In welchem Verein spielt Joshua Kimmich?

    Joshua Kimmich spielt in der Bundeliga beim FC Bayern München.

    Wie viel verdient Joshua Kimmich?

    Joshua Kimmich verdient ca. 10 Mio. EUR pro Jahr.

    Steckbrief von Joshua Kimmich

    • Vorname: Joshua
    • Nachname: Kimmich
    • Verein: FC Bayern München
    • Rückennummer: 6
    • Nationalität: Deutschland
    • Geburtsdatum: 8 Februar 1995
    • Alter: 24
    • Geburtsland: Deutschland
    • Geburtsort: Rottweil
    • Position: Verteidiger
    • Größe: 176 cm
    • Gewicht: 73 kg
    • Fuß : Rechts

    Die Länderspielstatistik von Joshua Kimmich

    Saison Spiele GUV
    Gesamt 53 32 11 10 3 6 0 0
    2021/2022, WM-Qualifikation (Europa) 3 2 0 1 0 1 0 0
    2020/2021, UEFA Nations League Div. A 21100000
    2019, EM-Qualifikation 87010100
    2019/2020, Länderspiel 10100100
    2018/2019, Länderspiel 32100000
    2018 in Russland, Weltmeisterschaft 31020000
    2017/2018, Länderspiel 51220000
    2018/2019, UEFA Nations League Div. A 40220100
    2017 in Russland, Confederations Cup 54100100
    2016/2017, WM-Qualifikation (Europa) 1010002000
    2016/2017, Länderspiel 42201000
    2016 in Frankreich, Europameisterschaft 42110100
    2015/2016, Länderspiel 10010000

    Größte Erfolge von Joshua Kimmich

    ➡️ Vereinsmannschaft
    BundesligaGewinner4x2018/2019, 2017/2018, 2016/2017, 2015/2016
    3. Liga2. Platz1x2013/2014
    DFB-PokalGewinner2x2018/2019, 2015/2016
    2. Platz1x2017/2018
    DFL-SupercupGewinner3x2018/2019, 2017/2018, 2016/2017
    2. Platz2x2019/2020, 2015/2016
    ➡️ International
    Confed-CupGewinner1x2017 Russia
    UEFA U19 MeisterschaftGewinner1x2013/2014
    ➡️ Internationaler Verein
    Audi CupGewinner1x2015
    2. Platz1x2019

    Die letzten Länderspiele von Joshua Kimmich
    DatumTeam 1Team 2ErgebnisArt des Spiels
    31.03.21DeutschlandNordmazedonien1:2 WM-Quali
    28.03.21RumänienDeutschland0:1 WM-Quali
    25.03.21DeutschlandIsland3:0 WM-Quali
    13.10.20DeutschlandSchweiz3:3 Nations League
    10.10.20UkraineDeutschland1:2 Nations League
    19.11.19DeutschlandNordirland6:1 EM 2020 Quali
    16.11.19DeutschlandWeißrussland4:0EM 2020 Quali
    13.10.19EstlandDeutschland0:3 EM 2020 Quali
    09.10.19DeutschlandArgentinien2:2 Freundschaft
    09.09.19Nordirland Deutschland0:2 EM 2020 Quali
    06.09.19DeutschlandNiederlande2:4 EM 2020 Quali
    11.06.19DeutschlandEstland0:2 EM 2020 Quali
    08.06.19WeißrusslandDeutschland8:0 EM 2020 Quali
    24.03.2019NiederlandeDeutschland2:3EM 2020 Quali
    20.03.2019DeutschlandSerbien1:1Freundschaft
    19.11.2018DeutschlandNiederlande2:2(2:0)Nationen League
    15.11.2018DeutschlandRussland3:0(3:0)Freundschaft
    16.10.2018FrankreichDeutschland2:1(0:1) Nationen League
    13.10.2018NiederlandeDeutschland3:0(1:0)Nationen League
    09.09.2018DeutschlandPeru2:1(1:1)Freundschaft
    06.09.2018DeutschlandFrankreich0:0(0:0)Nationen League
    27.06.2018SüdkoreaDeutschland2:0(0:0)WM 2018
    23.06.2018DeutschlandSchweden2:1(0:1)WM 2018
    17.06.2018DeutschlandMexiko0:1(0:1)WM 2018
    08.06.2018DeutschlandSaudi-Arabien2:1(2:0)Freundschaft
    02.06.18ÖsterreichDeutschland2:1FreundschaftFreundschaftsspiele
    28.03.18DeutschlandBrasilien0:1Freundschaftsspiele
    25.03.18DeutschlandSpanien1:1Freundschaftsspiele
    10.11.17EnglandDeutschland0:0 Freundschaftsspiele
    08.10.17DeutschlandAserbaidschan5:1 WM-Qualifikation Europa
    05.10.17NordirlandDeutschland1:3 WM-Qualifikation Europa
    04.09.17DeutschlandNorwegen6:0 WM-Qualifikation Europa
    01.09.17TschechienDeutschland1:2 WM-Qualifikation Europa
    02.07.17ChileDeutschland0:1 Confederations Cup 2017
    29.06.17MexikoDeutschland1:4Confederations Cup 2017
    25.06.17KamerunDeutschland1:3Confederations Cup 2017
    22.06.17ChileDeutschland1:1 Confederations Cup 2017
    19.06.17AustralienDeutschland2:3Confederations Cup 2017
    10.06.17DeutschlandSan Marino7:0 WM-Qualifikation Europa
    06.06.17DänemarkDeutschland1:1 Freundschaftsspiele
    26.03.17AserbaidschanDeutschland1:4WM 2018 Quali
    22.03.17DeutschlandEngland1:0Freundschaft
    15.11.2016ItalienDeutschland0:0Freundschaft
    11.11.2016San MarionDeutschland0:8WM 2018 Qualifikation
    11.10.2016DeutschlandNordirland2:0WM 2018 Qualifikation
    08.10.2016DeutschlandTschechische Republik3:0WM 2018 Qualifikation
    04.09.2016NorwegenDeutschland0:3WM 2018 Qualifikation
    31.08.2016DeutschlandFinnland2:0Freundschaft
    Scroll to Top