EM 2020 Gruppe A Tabelle und Spielplan

In Gruppe A der Europameisterschaft 2020 kommt es im Eröffnungsspiel zur Begegnung Türkei gegen Italien. Wales und Schweiz spielen in Gruppe A auch um das Erreichen der K.O.-Runde.

Die italienische Nationalmannschaft im neuen Away Trikot 2020 von Puma am 18.11.2019 gegen Armenien.(Photo by Andreas SOLARO / AFP)
Die italienische Nationalmannschaft im neuen Away Trikot 2020 von Puma am 18.11.2019 gegen Armenien.(Photo by Andreas SOLARO / AFP)

Die vier Teams in Gruppe A liegen dicht beieinander und es wird ein enges Rennen um die Tickets fürs Achtelfinale geben. Italien wurde bei der EM 1968 Europameister und ist immer in der Favoritenrolle bei den großen Fußballturnieren. Laut FIFA-Weltrangliste ist Schweiz allerdings etwas stärker als Italien – Schweiz liegt auf dem 12. Rang und Italien auf 13. Dahinter kommen Wales (22.) und Türkei (29.).

Türkische Nationalspieler gegen Frankreich am 14. Oktober 2019 in der EM 2020 Qualifikation. (Photo by Alain JOCARD / AFP)
Türkische Nationalspieler gegen Frankreich am 14. Oktober 2019 in der EM 2020 Qualifikation. (Photo by Alain JOCARD / AFP)

EM 2020 Gruppe A Tabelle

#MannschaftSp.S.U.N.ToreDif.Pk.
1🇨🇭 Schweiz00000:000
2🇹🇷 Türkei00000:000
3🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales00000:000
4🇮🇹 Italien00000:000

EM 2020 Gruppe A Spielplan

Das Eröffnungsspiel der EM 2020 findet am 12. Juni 2020 um 21:00 Uhr im Olympiastadion Rom in Italien statt – im Finalstadion der WM 1990 treffen Türkei und Italien aufeinander. Die zweite Partie am ersten Spieltag ist einen Tag später am 13. Juni um 15:00 Uhr in Baku/Aserbaidschan.

Die weiteren Termine für die Spiele in Baku und Rom sind der 17. und der 21. Juni 2020. Das Spitzenspiel der Gruppe A ist am 17. Juni 2020 um 21:00 Uhr in Rom, wo Italien gegen Schweiz spielt.

Datum Team 1Erg.Team 2Austragungsort
12.06.202021:00🇹🇷 Türkei-:-🇮🇹 Italien🇮🇹 Rom
13.06.2020🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales-:-🇨🇭 Schweiz🇦🇿 Baku
17.06.2020🇹🇷 Türkei-:-🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales🇦🇿 Baku
🇮🇹 Italien-:-🇨🇭 Schweiz🇮🇹 Rom
21.06.2020🇨🇭 Schweiz-:-🇹🇷 Türkei🇦🇿 Baku
🇮🇹 Italien-:-🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales🇮🇹 Rom

Wer gewinnt die EM Gruppe A?

Italien und Schweiz sind Favoriten für den Achtelfinaleinzug in Gruppe A der EM 2020. Ein Vorteil für die Squadra Azzurra ist das Heimrecht: alle drei Vorrundenspiele Italiens finden in Rom statt. Allerdings ist die italienische Nationalmannschaft nicht mehr so stark wie früher. Bei der WM 2018 war Italien gar nicht dabei.

Die Schweiz feierte in den letzten Jahren vor der EM 2020 größere Erfolge: z.B. waren sie in der Nations League 2018/19 als Gruppensieger bei den Final Four dabei und wurden in der Qualifikation vor Dänemark und Irland Gruppenerster. Die weiteren Teams in Gruppe A Wales und Türkei wurden bei den UEFA European Qualifiers je Gruppenzweiter und liegen im Vergleich etwas hinter Schweiz und Italien.

Die Schweizer Nati in der UEFA Nations League gegen Portugal im Juni 2019. (Foto Shutterstock)
Die Schweizer Nati in der UEFA Nations League gegen Portugal im Juni 2019. (Foto Shutterstock)

Die Fußballstars in der EM Gruppe A

Größter Fußballstar in der EM 2020 Gruppe A ist der Waliser Gareth Bale. Der Außenstürmer von Real Madrid kommt über die Schnelligkeit und muss bei Wales für die Tore sorgen. Ein weiterer walisischer EM Star ist Kapitän Aaron Ramsey (Juventus Turin).

Gareth Bale - die große Hoffnung von Wales auch 2020 Tore bei der EM_Endrunde zu schießen! (Foto Shutterstock)
Gareth Bale – die große Hoffnung von Wales auch 2020 Tore bei der EM_Endrunde zu schießen! (Foto Shutterstock)

In der Schweizer Fußballnationalmannschaft gibt es einige Bundesligaspieler mit Starformat: z.B. Danis Zakaria, Nivo Elvedi (beide Borussia Mönchengladbach) und Manuel Akanji (Borussia Dortmund). In der jungen Fußball-Nationalmannschaft der Türkei spielen der ehemalige Freiburger Caglar Söyüncü (jetzt Leicester) und sein Innenverteidiger-Kollege Ozan Kabak (Schalke 04).

Unter besonderer Beobachtung steht der Keeper Italiens: der 20-jährige Gianluigi Donnarumma (AC Milan) gilt als größtes Torhüter-Talent der EM 2020, Marco Verratti mit der Nummer 10 ist im italienischen Sturm eine weitere große Hoffnung.

Die Schweizer Nati in der UEFA Nations League gegen Portugal im Juni 2019. (Foto Shutterstock)
Die Schweizer Nati in der UEFA Nations League gegen Portugal im Juni 2019. (Foto Shutterstock)

Die EM Trikots 2020 der Gruppe A

Stand Januar 2020: Bisher wurden noch nicht alle EM 2020 Trikots vorgestellt.

Beim EM 2020 Italien Trikot sind bereits das Auswärts Trikot von Hersteller Puma bekannt. Das Italien Auswärts Trikot ist in Weiß mit blauen Akzenten und ist mit grafischen Ornamenten auf der gesamten Fläche versehen. Das Heim Trikot wird wahrscheinlich März 2020 veröffentlicht und ist wahrscheinlich klassisch in Blau mit weißen Hosen.

Das neue Italien EM 2020 Away Trikot von Puma.
Das neue Italien EM 2020 Away Trikot von Puma.

Das Schweiz Trikot bei der EM 2020 kommt von Hersteller Puma. Das Heim Trikot der Schweiz ist in dunklem Rot und hat weiße Logos – es gibt außerdem weiße abgebrochene Streifen, die aus vielen kleinen Schweizer Kreuzen bestehen. Das EM 2020 Schweiz Auswärts Trikot ist in Weiß und hat farbige Streifen aus Schweizer Kreuzen.

Das Schweiz EM Away Trikot 2020 von Puma.
Das Schweiz EM Away Trikot 2020 von Puma.

Das EM 2020 Wales Heim Trikot kommt vom Hersteller Adidas und ist in Rot mit gelben Highlights – z.B. sind Adidas-Streifen und Ärmelenden in Gelb. Die Ärmelenden stehen für die walisischen Supporter „The Red Wall“ und haben außerdem grüne, weiße und rote Streifen.

Über das EM 2020 Trikot der Türkei von Hersteller Nike ist noch wenig bekannt. Die Türkei spielt normalerweise immer in komplett roten Trikots – das dürfte bei der EM 2020 genauso sein. Das aktuelle Türkei 2018/19 Trikot ist mit schwarzen Akzenten versehen und hat einen blassen schwarzen Brustring.

Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!

Das neue DFB Trikot bestellen!
ab € 79,95 inkl. Versand & Mwst
Scroll to Top