Luca Waldschmidt feiert eines seiner Tore bei der U21 European Football Championships gegen Rumänien am 27.June 2019. Hier trägt er seine Lieblingsnummer 10 auf dem DFB Trikot. Isabella BONOTTO / Update Images Press / AFP

Luca Waldschmidt Deutschland Trikot Nr. 11

Luca Waldschmidt Deutschland Trikot

Luca Waldschmidt ist ein in Siegen geborener deutscher Stürmer. Schon früh verliebte sich der deutsche Angreifer in den Fußball. Spätestens seit seinem Auftritt mit der U21 Nationalmannschaft im Jahr 2019 ist die junge Offensivkraft deutschlandweit bekannt. Bei der U21-Europameisterschaft in Italien schoss Luca Waldschmidt 7 Tore und avancierte zum Star des Turniers. Trotz dieses Erfolgs blieb der bodenständige Stürmer beim SC Freiburg und möchte unter Trainer Christian Streich den nächsten Schritt gehen. Zusammen starteten die Breisgauer mit Waldschmidt famos in die neue Saison. Seine ersten Spiele in der Bundesliga absolvierte er übrigens bei Eintracht Frankfurt. Über den HSV fand er seinen Weg zum SC Freiburg im Breisgau.

Luca Waldschmidt  feiert Länderspieldebüt

Update am 07.Oktober 2020: Luca Waldschmidt erzielt das 3:2 Führungstor gegen die Türkei! Dennoch kassiert Deutschland in allerletzten Minute noch das 3:3.

Update am 09.Oktober 2019: Luca Waldschmidt feiert  gegen Argentinien sein Länderspieldebüt. Er steht in der Startelf und ist Länderspieldebütant Nr. 103 unter Bundestrainer Jogi Löw. Auf seinem Rücken des DFB-Trikots trägt er die Nummer 19.

Luca Waldschmidt (R) feiert mit Mahmoud Dahoud das 32: im Testspiel gegen die Türkei am 7.Oktober 2020. (Photo by Ina Fassbender / AFP)
Luca Waldschmidt (R) feiert mit Mahmoud Dahoud das 3:2 im Testspiel gegen die Türkei am 7.Oktober 2020. (Photo by Ina Fassbender / AFP)

Luca Waldschmidt – Werdegang und sportliche Karriere im Verein

Nachdem Luca Waldschmidt zwischen 2011 und 2016 bei Eintracht Frankfurt spielte, wechselte der Jungstürmer zum HSV. Bei Eintracht Frankfurt reichte es nie für den großen Durchbruch – trotz einiger vielversprechender Ansätze in den Spielen. Beim HSV spielte Waldschmidt mehr und konnte sich für größere Aufgaben empfehlen. Nach dem Abstieg des HSV ging es für Luca Waldschmidt dann zum SC Freiburg, bevor 2020 der Wechsel nach Portugal anstand.

Luca Waldschmidt bei vergangenen Turnieren 

Im Oktober 2019 debütierte Luca Waldschmidt für die Mannschaft gegen Argentinien. In der Jugendnationalmannschaft kam Waldschmidt erst in der U21 zum Einsatz. In 15 Spielen traf er 10mal das gegnerische Tor. Nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt im Fußball und insbesondere der Nationalmannschaft zu gehen – Waldschmidt möchte auch im nächsten Jahr bei der EM 2020/21 zum Team der Deutschen gehören und kämpft um das Vertrauen von Jogi Löw.

Luca Waldschmidt bei der Fußball EM 2020/21

Seit dem Sommer 2020 hat Luca Waldschmidt einen Vertrag bei Benfica Lissabon unterschrieben. Der Nationalspieler läuft fortan in der portugiesischen Liga auf und absolviert Spiele für den Lissaboner Club. Bereits von Anfang an hat sich der Angreifer als Stammkraft etabliert – in den ersten neun Spielen schoss er fünf Tore. Der ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt hat mit Benfica Lissabon seine fußballerische Heimat gefunden – in den letzten Spielen setzte Bundestrainer Jogi Löw regelmäßig in der Nationalmannschaft auf den Angreifer. Im Freundschaftsspiel gegen Tschechien schoss der Angreifer im November das entscheidende Siegtor. Die Chancen stehen für den Angreifer, der in Frankfurt und im Breisgau beim SC Freiburg seinen Durchbruch feierte, gut auf eine EM-Teilnahme in der Nationalmannschaft unter Jogi Löw.

Welche Rückennummer trägt Luca Waldschmidt im Trikot des DFB und vom SC Freiburg?

In der Jugendnationalmannschaft trug Luca Waldschmidt meist die Trikotnummer 10. Bis ihm diese Ehre in der A-Elf zuteil wird, wird wohl noch ein wenig Zeit vergehen. Vorerst wurde dem Stürmer die Trikotnummer 19 im A-Team der Nationalmannschaft zugeteilt, die die letzten Male Leroy Sané inne hatte, bei den Spielen im September und Oktober hatte er die Nummer 11 inne. Wahrscheinlich werden die Rückennummern nach der Bekanntgabe des EM-Kaders noch einmal verteilt. Bei Benfica Lissabon läuft der Angreifer mit einem Marktwert von 16 Millionen Euro Woche für Woche mit der Rückennummer 10 auf.

Wie viele Länderspiele hat Luca Waldschmidt im DFB Trikot absolviert?

Mit Stand Dezember 2020 hat Luca Waldschmidt 7 Fußball-Länderspiele absolviert und schoss dabei zwei Tore für die Nationalmannschaft.

Welche Rückennummer trägt Luca Waldschmidt im DFB Trikot?

Derzeit (Stand Dezember 2020) trägt Luca Waldschmidt die Rückennummer 11 auf dem Deutschland Trikot 2020.

Wie alt ist Luca Waldschmidt?

Luca Waldschmidt hat am 19.05.1996 Geburtstag und ist somit 24 Jahre alt.

Welche Position spielt Luca Waldschmidt

Luca Waldschmidt spielt als Mittelstürmer.

In welchem Verein spielt Luca Waldschmidt?

Luca Waldschmidt spielt in Portugal für Benfica Lissabon.

Wie viel verdient Luca Waldschmidt?

Luca Waldschmidt verdient ca. 4,5 Millionen EUR pro Jahr.

Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!

Das neue DFB Trikot bestellen!
ab € 79,95 inkl. Versand & Mwst

Steckbrief von Luca Waldschmidt

  • Vorname: Gian-Luca
  • Nachname: Waldschmidt
  • Verein: SC Freiburg
  • Rückennummer: 19
  • Nationalität: Deutschland
  • Geburtsdatum: 19 Mai 1996
  • Alter: 23
  • Geburtsland: Deutschland
  • Geburtsort: Siegen
  • Position: Stürmer
  • Größe: 181 cm
  • Gewicht: 75 kg
  • Fuß : Links

Die Länderspielstatistik von Luca Waldschmidt

Saison Spiele GUV
Gesamt 7 4 2 1 2 0 0 0
2020/2021, UEFA Nations League Div. A20100000
2020/2021, Länderspiel21102
2019, EM-Qualifikation 2 2 0 0 0 0 0 0
2018/2019, Länderspiel 1 0 1 0 0 0 0 0

Die letzten Länderspiele von Luca Waldschmidt
DatumTeam 1Team 2ErgebnisArt des Spiels
17.11.20SpanienDeutschland6:0Nationen Liga
07.10.20DeutschlandTürkei3:3 Freundschaft
16.11.19DeutschlandWeißrussland4:0 EM 2020-Quali
13.10.19EstlandDeutschland0:3 EM 2020-Quali
09.10.19DeutschlandArgentinien2:2 Freundschaft
Scroll to Top