Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!
€ 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019

Lars Bender Deutschland Trikot

Über welches Luxusproblem die deutsche Nationalmannschaft im defensiven bzw. zentralen Mittelfeld verfügt, beweist allein schon die Personalie Lars Bender. Trotz seiner überragenden Qualitäten und extrem mannschaftsdienlichen Spielweise gehört der gebürtige Rosenheimer genau wie sein Zwillingsbruder Sven Bender nicht zum Stammpersonal. Doch mit ihm hat die DFB-Auswahl eine echte Kämpfernatur und „Fußball-Arbeiter“ in der Hinterhand, der bereits im November 2011 sein Länderspieldebüt im DFB-Trikot der A-Mannschaft feierte. In der Folge ging es für Bender durchaus erfolgreich weiter im Deutschlandtrikot und er war auch bei der EM 2012 in der Ukraine und Polen dabei, wo er im Vorrundenspiel gegen Dänemark sein erstes Länderspieltor erzielte.

Aber Bender wurde ähnlich wie Bruder Sven des öfteren vom Verletzungspech heimgesucht und so kostete dem Mittelfeldspieler auch eine Oberschenkelverletzung die sichere Teilnahme an der WM 2014. Sehr schade, denn Lars Bender ist ein absolut zuverlässiger Spieler, der auf dem Rasen wie ein Gaul ackert. Zudem hat er Führungsqualitäten und glänzt mit seinem guten taktischen Verständnis und Spielübersicht. Darüber hinaus ist er passsicher und extrem lauf- und zweikampfstark. Nicht umsonst darf man Bender in der Balleroberung mit zum Besten zählen, was es in Deutschland gibt. Weitere Trümpfe sind sein Kopfballspiel und Schussstärke sowie seine Vielseitigkeit.

Zwar fühlt er sich im zentralen Mittelfeld am wohlsten, doch auch auf der rechten Außenverteidigerposition macht Bender eine gute Figur, was ihn für die DFB-Elf wertvoll macht. Denn auf dieser Position hätte Bender angesichts des vorherrschenden Engpasses auch in der Nationalmannschaft gute Karten, obwohl es ihm an Grundschnelligkeit fehlt. Darüber hinaus könnte der schmächtig wirkende Blondschopf durchaus auch noch an seiner körperlicher Statur zulegen. Im DFB-Team zählen Sami Khedira, Bastian Schweinsteiger, Toni Kroos und Christoph Kramer im zentralen Mittelfeld zu seinen Konkurrenten, als rechter Verteidiger müsste er sich dagegen u.a. mit Antonio Rüdiger oder Sebastian Rudy messen.

Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!

€ 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019
Scroll to Top