Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!
€ 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019
Diego Demme im Trikot von Red Bull Leipzig (Foto AFP)

Diego Demme Deutschland Trikot

Lauffreudiger Balleroberer

Der junge Leipziger wurde das erste Mal für den Confed Cup 2017 für das Nationalteam nominiert. Dabei könnte er auch für das italienische Nationalteam spielen, dank seines Vaters hat er auch einen italienischen Pass. Der 1,70 Meter große defensive Mittelfeldspieler wurde vorwiegend wegen seiner Eigenschaften als lauffreudiger und kampfbereiter Spieler nominiert. Auch bei RB Leipzig wusste er in 32 Einsätzen zu überzeugen. Dabei führte er die Sachsen sechs Mal als Kapitän auf das Feld. Nicht zuletzt seinen Fähigkeiten als Balleroberer hat der Aufsteiger seinen furiosen zweiten Platz in der Meisterschaft zu verdanken. Am 29. Spieltag im Spiel gegen den SC Freiburg konnte der beidfüßige Spieler einen Treffer beisteuern – das Tor erregte besonders viel Aufmerksamkeit, weil der nach Maradona benannte Spieler beim erfolgreichen Kopfball einen Zahn verlor.

Erste Schritte in Westfalen

Ausgebildet wurde der gebürtige Herforder bei der SpVg Hiddenhausen, SV Sungern, SV Enger-Westerenger, RW Kirchlengern und Arminia Bielefeld. Schon in der Saison 2010/2011 konnte sein Debüt in der zweiten Bundesliga feiern. In der Winterpause der anschließenden Saison wechselte er zum SC Paderborn, wo er zum Stammspieler reifte. Trotzdem zog es ihn im Januar 2014 zurück in die dritte Liga nach Leipzig. Dort trug er entscheidend dazu bei, innerhalb von zweieinhalb Jahren den Durchmarsch in die erste Liga perfekt zu machen. Im kommenden Jahr wird sein kometenhafter Aufstieg in der Champions League weitergeführt. Demme könnte man somit als den Prototypen des Leipziger Erfolgs darstellen: Ein junger talentierter Spieler, der unter günstigen Konditionen ins Team kam und sich selbst und die Mannschaft weiterentwickelte.

Berufung ohne Erfahrung im Nationaldress

Trotz seiner konstanten Leistungen wurde der mittlerweile 25-jährige nie zu einem Spiel der U-Nationalmannschaft berufen. Deshalb zu behaupten, er wäre eine der größten Überraschungen im Kader des Confed Cups, würde stark vernachlässigen, dass er sich in drei verschiedenen Spielklassen beim finanzstarken Club aus Leipzig durchsetzen konnte und dabei sogar Führungsaufgaben übernimmt.

Hat Diego Demme eine Chance auf die Fußball WM 2018?

Diego Demme musste bisher seine Nomierungen zur A-Nationalmannschaft wegen Verletzungen absagen. Sollte er im Frühjahr zu den Länderspielen gegen Brasilien und Spanien eingeladen werden, könnte er noch eine klitzekleine Chance auf den WM-Kader haben.

Nachrichten zum Nationalspieler Diego Demme

18.02.2018 – Woher kommt sein Vorname „Diego“? In einem Interview spricht Diego Demme zu seinem besonderem Verhältnis zum SSC Neapel und natürlich Diego Armando Maradona! Demmes Vater stammt aus Kalabrien, ist SSC Neapel Fan. „Wegen Maradona heisse ich Diego!“, so Diego Demme. Als Kind trug er oft das himmelblaue Napoli-Trikot. Nun ging es in der Europa League gegen den SSC Neapel – der RB Leipzig gewinnt mit 3:1 auswärts.

Diego Maradona im WM-Finale am 08.Juli 1990 gegen Deutschland. Namensgeber von Diego Demme. AFP PHOTO / AFP PHOTO / STAFF
Diego Maradona im WM-Finale am 08.Juli 1990 gegen Deutschland. Namensgeber von Diego Demme. AFP PHOTO / AFP PHOTO / STAFF

Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!

€ 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019
Scroll to Top