Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!
€ 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019

André Schürrle Deutschland Trikot 2018

Andre Schürrle gehört zum Stammpersonal der DFB-Auswahl, wobei der Offensivspieler vor allem Schnelligkeit, Ausdauer sowie Ballkontrolle zu seinen Stärken zählt. Aber auch aufgrund seiner unbekümmerten Spielweise sowie Schussstärke ist der Flügelflitzer eine Bereicherung für den amtierenden Weltmeister. Ein Defizit ist seine schmächtige Körperstatur, worunter letztendlich auch sein Durchsetzungsvermögen noch etwas leidet. Wieder angekommen beim BVB will er zur Fußball WM 2018 – und natürlich Weltmeister werden! Erinnern wir uns an seine Vorlage zum Siegtor von Mario Götze, könnte er der Nationalmannschaft erneut in der Offensive helfen.

Seine Karriere

Zum ersten Mal machte Andre Schürrle 2009 nachhaltig in der Bundesliga auf sich aufmerksam, damals noch in den Diensten des FSV Mainz 05. In diesem Jahr belegte der Linksaußen, der aber auch auf der rechten Außenbahn oder als Mittelstürmer eingesetzt werden kann, bei der Wahl zum besten deutschen Nachwuchsspieler den dritten Platz und gewann die Fritz-Walter-Medaille in Bronze. Nach zwei Jahren bei Bayer Leverkusen, in denen ihm 18 Treffer gelangen, wechselte der  Nationalspieler im Sommer 2013 zum FC Chelsea und erfüllte sich damit den Traum von der englischen Premier League. Seit der Europameisterschaft 2012 in der Ukraine und Polen gehört der Blondschopf zum Stammkader des DFB. Sein Länderspieldebüt gab Schürrle im Oktober 2010 gegen Schweden, als er in der 77. Minute eingewechselt wurde.

Schürrle bei den Turnieren

Mit der deutschen Nationalmannschaft nahm der gebürtige Ludwigshafener neben der EM 2012 auch an der WM 2014 in Brasilien teil und wurde Weltmeister. Dabei glänzte Schürrle als Edeljoker, der immer wieder für neuen Schwung sorgte und ganz nebenbei mit seinen drei erzielten WM-Toren momentan der der erfolgreichste Einwechselspieler des DFB bei einer Weltmeisterschaft ist und keinen geringeren als Rudi Völler (zwei Treffer) ablöste. Auch wenn Schürrle im DFB-Team keine Ansprüche stellt, strebt er doch langfristig eine Startelfposition an. Hierfür muss er sich aber starker Konkurrenz erwehren, verfügt die Nationalmannschaft doch gerade auf den Positionen des Außenstürmers mit Marco Reus, Mesut Özil, Lukas Podolski, Mario Götze, Thomas Müller oder Julian Draxler über zahlreiche überragende Alternativen.

In der Winterpause der Saison 2014/2015 wechselte er für 32 Mio. EUR zurück in die Bundesliga zum VfL Wolfsburg.

Update 08.07.2015:André Schürrle ist in den Top 50 der erfolgreichsten deutschen Länderspielen. Alle deutschen Rekordnationalspieler.

PlatzSpielerSpieleTore
4Lukas Podolski13049
14Thomas Müller9138
20Mario Gomez6929
23Mesut Özil9224
26André Schürrle5620
35Mario Götze5017
News zum Nationalspieler André Schürrle

12.02.2018 – Ein Hauch von Brasilien: Schürrle hat wieder Spaß beim BVB!  Mario Götze schießt nach Vorlage von André Schürrle den 2:0 Siegtreffer in der Bundesliga gegen den HSV. Spielen die beiden bald wieder gleichzeitig auf dem Platz, könnte dies auch eine gute Option für den Bundestrainer bei der WM 2018 sein – ein BVB-Block statt ein Bayern-Block in der Nationalmannschaft?

Andre Schürrle bei der WM 2018

Ob Schürrle mit zum WM Kader 2018 gehört, steht noch in den Sternen. Nach einer mauen Hinrunde in der Bundesliga, läuft die Rückrunde wieder besser. Im Mittelfeld gibt es einen großen Konkurrenzkampf, Schürrle muß Akzente setzen und auf sich aufmerksam machen. Helfen ihm seine BVB-Kollegen Reus und Götze, könnte es mit dem WM-Ticket klappen.

Andre Schürrle bei der EM 2016

Von Bundestrainer Löw wurde Schürrle insgesamt drei Mal in das Turnier geschickt. Sowohl im Achtelfinale wie auch im Viertelfinale und Halbfinale musste er auf der Bank bleiben. Während der Vorrundenspiele blieben seine Leistungen hinter den Erwartungen zurück. Das mag aber auch daran liegen, dass er nie über die gesamte Spieldauer auf den Platz durfte. Im ersten Spiel gegen die Ukraine kam er in der 78. Minute für Draxler auf das Feld. In der Partie gegen Polen musste Götze in der 66. Minute für Schürrle seine Position verlassen, wie auch im Spiel gegen die Nordiren, als André Schürrle in der 55. Minute für den Angriffsspieler kam.

Länderspielbilanz von Andre Schürrle

      .
    .
    .
    Polens Lukasz Piszczek (L) gegen André Schürrle beim EM-Vorrundenspiel im Stade de France stadium in Saint-Denis bei Paris am 16.Juni 2016. / AFP PHOTO / MIGUEL MEDINA
    Polens Lukasz Piszczek (L) gegen André Schürrle beim EM-Vorrundenspiel im Stade de France stadium in Saint-Denis bei Paris am 16.Juni 2016. / AFP PHOTO / MIGUEL MEDINA

    Andrè Schürrle wechselt zu Borussia Dortmund

    Für 30 Mio. EUR wechselt Schürrle vom VfL Wolfsburg nach Dortmund.
    Andre Schürrle im neuen BVB Trikot 2016/2017 / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ
    Andre Schürrle im neuen BVB Trikot 2016/2017 / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ

    27.09.2016: André Schürrle rettet dem BVB das 2:2 gegen Real Madrid in der Champions League.

    Dortmund's Mittelfeldspieler Andre Schürrle nach dem 2:2 im UEFA Champions League Spiel gegen Real Madrid at BVB stadium in Dortmund am 27. September 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ
    Dortmund’s Mittelfeldspieler Andre Schürrle nach dem 2:2 im UEFA Champions League Spiel gegen Real Madrid at BVB stadium in Dortmund am 27. September 2016. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ
     

    Die neuen DFB Trikots 2020 sind da!

    € 89,95 inkl. Versand & Mwst - lieferbar ab 18.11.2019
    Scroll to Top